Pequm

ERFOLGSFAKTOR MENSCH

Die Motivation entscheidet

Sie wollen Karrieremotivation, Führungskompetenzen und Entwicklungspotenziale Ihrer Mitarbeiter erfassen und wissen nicht wie? Ihr Team funktioniert nicht so, wie Sie sich das wünschen? Vielleicht liegt das daran, dass Sie die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter nicht richtig einsetzen. Wir helfen Ihnen mit unseren Instrumenten dabei, wie Sie dem vorbeugen.

Stimmt die Atmosphäre im Team?

Unternehmen legen in der Praxis immer noch das größte Gewicht auf die fachliche Qualifikation. Die Erfahrung zeigt aber, dass neben der fachlichen Qualifikation, die selbstverständlich sein sollte, fast immer die so genannten „weichen Faktoren“ ausschlaggebend für das Erfolgsmaß des Unternehmens sind. 

Wie ist die Atmosphäre im Team? Fühlen sich Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter in Ihrer Einrichtung gut aufgehoben? In den Antworten auf diese und weiterführende Fragen liegt für das Personalmanagement der Schlüssel zum Erfolg. Der Grund: Um erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen eben diesen gelebte Werte wie menschliches Verständnis und Sicherheit, sowie organisatorische Kompetenz vermitteln.

Keiner gewinnt alleine - Potenzialanalyse für Führungskräfte und Team

Fachliche Qualität können Bewohner und Angehörige nur selten in ganzem Umfang bewerten, aber die Atmosphäre während des Aufenthalts, das Gefühl dort willkommen und gut aufgehoben zu sein: Das sind Dinge die jeder ganz mittelbar erlebt und an die er sich letztlich erinnert. Übrigens nicht nur dann, wenn es um den nächsten Termin geht, sondern auch bei Empfehlung an Familienangehörige, Freunde und Kollegen.

 

WASKompetenzWIEVerhaltenWARUMMotive

An welchen Punkten ihres Personalmanagements Sie Ihre Erfolgspotenziale besser nutzen können ermitteln wir auf der Basis von Potenzialanalysen. Die Motivation jedes einzelnen Mitarbeiters hat weitreichende Konsequenzen für den gesamten Unternehmenserfolg. Denn die persönliche Motivation entscheidet über seine Leistungsfähigkeit und damit über die Qualität der Unternehmensprozesse. Und was mindestens genauso wichtig ist: Die Motivation der Mitarbeiter prägt auch die Qualität der Kommunikation und damit die Gesamtatmosphäre im Team.

Voraussetzung für eine Potenzialanalyse bei Ihren Teams ist, dass sich auch die Führungskräfte einer Analyse unterziehen. Wenn hier die Überzeugung fehlt, dass alle am Erfolg mitwirken müssen, hat auch die Arbeit mit Ihrem Team wenig Sinn.

Jede Potenzialanalyse von PEQUM besteht aus einem persönlichen Gespräch, dem Ausfüllen eines drei- bis vierseitigen Fragebogens sowie einer fundierten Auswertung nach wissenschaftlich anerkannten Kriterien.

Ziele in Einklang bringen

Ergebnisse der Potenzialanalyse zeigen uns, ob die Motive jedes Mitarbeiters zu einem harmonischen Ganzen beitragen. Ist dies nicht der Fall, zeigen die Einzelanalysen, wo Verbesserungspotenziale vorhanden sind und wie die jeweiligen Stärken des Mitarbeiters noch ausgebaut werden können. So fühlen sich beispielsweise viele Mitarbeiter der Philosophie ihres Unternehmens verbunden, möchten sich aber persönlich noch weiterentwickeln. 

Darüber hinaus liefert die Potenzialanalyse Informationen über den persönlichen Ist-Status jedes Mitarbeiters. Was treibt ihn zurzeit an, worauf zielen heute und in den kommenden Monaten seine Interessen? Arbeitet er oder sie hauptsächlich, um Geld zu verdienen oder steht beispielsweise die Freude am Umgang mit anderen Menschen im Vordergrund?

Antworten auf diese Fragen zu finden und damit eine ganzheitliche Analyse des personellen Ist- Zustands eines Unternehmens durchzuführen, realisieren wir gemeinsam mit Ihnen vor Ort.

Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK